Climate Change – Be Gre(a)t(a) – GLINTS for Future

(Germany Lativa Italy NeTherlands Spain)

Die Schüler des internationalen Erasmus+ Projekts der Länder Deutschland, Lettland, Italien, Niederlande und Spanien werden sich unter dem Vorbild von Greta Thunberg mit den Problemen des Klimawandels auseinandersetzen, um Maßnahmen zu erarbeiten, wie Wir als Einzelpersonen, als Schule und auch als Region die Umwelt schützen können und somit die Auswirkungen des Klimawandels für die Zukunft anzugehen.

 

Jedes Land wird seine Projektwoche unter einem anderen Aspekt durchführen.

Deutschland wird sich mit dem Thema Luftverschmutzung,

Italien mit der Wasser- und Meeresverschmutzung,

Spanien mit Recycling,

Lettland mit Mülltrennung und

die Niederlande mit Solarenergie beschäftigen.

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler können sich mit Herrn Früh in Verbindung setzen.